Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online – Workshop „Genitale Dialoge“

November 26 @ 18:00 - 20:00

In dem Online-Workshop seid ihr eingeladen, euch Abseits eines cis-endo-normativen Blickes mit der Vielfalt genitaler Ausprägungen zu beschäftigen und euch auf kreative Weise mit der Beziehung zu euren eigenen Genitalien auseinander zu setzen.
Dazu werden wir uns zuerst genauer die Gemeinsamkeiten aller Genitalbausätze anschauen. Hierbei kannst du dich auf einen etwas detaillierteren Input zur anatomischen Entwicklung deines Körpers einstellen. Danach ist noch viel Zeit für eine kreative Auseinandersetzung mit der Beziehung zu deinen eigenen Körperteilen eingeplant. Lege hierfür gerne schon einmal deine Lieblingsstifte und Papier bereit, um den Dialog zu starten!
Es soll ein zwangloser Raum geschaffen werden, in dem sowohl für ernste, also auch humorvolle Auseinandersetzungen Platz sein kann, vieles geteilt werden kann, aber nichts geteilt werden muss. Achja, und keine Sorge, alle Hosen und Röcke werden anbehalten.

Der Workshop ist offen für alle trans, inter, nonbinären, agender und genderqueeren Menschen und alle anderen, deren Genitalien sich nicht in binäre, endo-cisgeschlechtliche Normvorstellungen einordnen.

Der Workshop wir geleitet von Lasse (er/-). Lasse ist selbst endo und trans und macht im Rahmen eines Pädagogik/Gender Studies Studium ein Praktikum bei Juicy.

Das musst du mitbringen: Stifte, Papier

Datum: 26.11.2022
Uhrzeit: 18:00 – 20:00 Uhr
Ort: Zoom
Sprache: Deutsch
Kosten: 10 – 20 Euro Selbsteinschätzung*
*Unsere Teilnahmegebühr funktioniert als Soli-Prinzip nach Selbsteinschätzung. Sollten die Kosten eine zu große Hürde für dich sein, schreib uns eine Mail.

Hier geht’s zur Anmeldung:

Du kannst dich hier anmelden: KLICK
oder kommst im Laden vorbei und kaufst dort dein Teilnahmeticket 🙂
Du bekommst eine Bestätigungs-Mail und vor der Veranstaltung nochmal eine Erinnerung.
Wir freuen uns auf dich!

Details

Datum:
November 26
Zeit:
18:00 - 20:00